Die Teilnahme ist auch via Livestream Online möglich

Gruppe besteht aus maximal 5 Personen vor Ort und 10 Personen Online

 

Jeder von uns besitzt ein natürliches Potenzial, welches realisiert werden soll.

PHS beschreibt den „Treibstoff“ mit welchen ein Mensch seine Einmaligkeit erwecken und entfalten kann. Sakrale Einmaligkeit jedes einzelnen Individuums ist in jedem von uns angelegt, jedoch muss diese Qualität zuerst erkannt und entfaltet werden.

Die individuelle Ernährung ermöglicht Ihnen Ihr Spezifisches Potenzial der Wahrnehmung zu sensibilisieren. Je klarer Ihre Wahrnehmung ist, desto mehr sind Sie in der Lage Informationen aufzunehmen, welche Sie auf dem Weg der Freisetzung Ihrer angeborenen Talente führen.

 

Inhalt:

  • Magnetisches Monopol, Design Kristall und Persönlichkeitskristall
  • Körperbewusstsein – Milz, Ajna und Solarplexus
  • Die sechs Linien der Designs-Sonne
  • Die Ernährung und Verdauung aus der Optik der sechs Farben/Töne der Design-Sonne
  • Die Verschiebung der Farben und ihre Bedeutung
  • Die Fixierung der Farben auf Tonebene
  • Die Kognition – die sieben Sensoren
  • Fördernde Umgebung aus der Optik der Farben/Töne der Design-Mondknoten
  • Die Variablen – grundsätzliche Orientierung

Voraussetzung:  Module Tore I und II, die 64 Hexagramme

 

Zeit:        3 Tage, jeweils 10:00 – 17:00 Uhr, Mittagspause von 12:30 bis 14:00

Kosten:   CHF 590.- inkl. Tonaufnahme der Kurstage, Foliensatz und Grafiken der TeilnehmerInnen als PDF

Kursraum Adresse: Brunnmattweg 20, 3032 Hinterkappelen und Online

 

X