may, 2024

17may(may 17)10:0019(may 19)16:00Modul: Sexualität

more

Event Details

Die Teilnahme ist auch via Livestream Online möglich. 

Gruppe besteht aus maximal 5 Personen vor Ort und 10 Personen Online.

Live-Plätze sind ausgebucht, noch wenige Online-Plätze verfügbar

a

Sexualität, ein wesentlicher Teil der menschlichen Erfahrung.

Human Design bietet einen einzigartigen Ansatz zum Verständnis der individuellen sexuellen Muster und Interaktionen zwischen Partnern.

Eine persönliche Human Design Körpergrafik kann wertvolle Erkenntnisse betreffend Kompatibilitäten liefern, mit den entsprechenden Energien und Vorlieben für sich selbst und zum Partner.

Jeder Mensch hat seine eigenen sexuellen „Spielregeln“ und ist auch in diesem Themenbereich einzigartig.

Die Mechanismen der eigenen Sexualität zu kennen, bedeutet sich Selbst und seine eigene Sexualität zu leben und zu geniessen. Dadurch beenden wir mögliche Schuldzuweisungen und unterliegen nicht der Versuchung den eigenen Partner oder die eigene Partnerin ändern zu wollen.

In diesem Modul betrachten wir die unterschiedlichen Typen mit ihrer Sexualität. Mit der Betrachtung der entsprechenden Energieströmen, der Verfügbarkeit und des Antriebs vermitteln wir den sexuellen Hintergrund unserer Teilnehmer.  Die Betrachtung der einzelnen Grafiken geben in der Gruppe, egal welche Altersstufe ab 18 Jahre, einen näheren Praxisbezug.

a

Die Module Tore I & II sind eine Voraussetzung für Besuch dieses Kurses.

a

Zeitplan:  1 und 2 Tag: 10:00 – 17:00 Uhr / 3 Tag: 10:00 – 16:00 Uhr / Mittagspause von 13:00 bis 14:15 Uhr

Preis:       CHF 590.- inkl. Tonaufnahme der Kurstage, Foliensatz und Grafiken der TeilnehmerInnen als PDF

a

Zur Anmeldung

Time

17 (Friday) 10:00 - 19 (Sunday) 16:00

Location

Brunnmattweg 20, 3032 Hinterkappelen und Online

X