Tor 30 – Das Feuer

Das Feuer ist eines der faszinierendsten Dinge auf dieser Welt.
Seine Energie ermöglicht uns das Leben,
kann aber auch tödliche Auswirkungen haben.
Wer wird vor dem Anblick des Feuers nicht gefesselt?


Man sieht immer wieder das Gleiche,
und doch ist es nie Dasselbe.
Die Flamme des Feuers weckt in uns Gefühle und Sehnsüchte.
Fühlen ist ein Verlangen nach Schicksal
und ein Hunger nach Veränderung.
Die Welle der Emotionen läuft vom Schmerz zur Hoffnung. Die Wahrheit liegt dazwischen.
Emotionale Klarheit braucht Zeit.
Plötzlich erkennen wir, dass die Freiheit
nur eine Illusion ist.
Nicht alle Träume lassen sich verwirklichen.
Und schöne Gefühle lassen sich nie mehr wiederholen.
Alles ist vergänglich.
Das ist die Lektion.
Vorsicht mit dem Feuer, verbrenne dich nicht!

P.S. vielleicht aber…wenn ich mich auf einen einzigen Traum konzentriere…? V.W.